Erstwählerkampagne Kommunalwahl Baden-Württemberg

zur Kommunalwahl in Baden-Württemberg 2019

Bei den Kommunalwahlen in Baden-Württemberg dürfen seit 2013 bereits 16-Jährige wählen - im Gegensatz zu den Landtags- und Bundestagswahlen, wo ein Wahlrecht ab 18 Jahren gilt. Am 26. Mai 2019 sind mehr als 500.000 junge Menschen bei den Kommunalwahlen zum ersten Mal wahlberechtigt - gehörst du auch dazu?

Um möglichst viele junge Wähler*innen über ihr Wahlrecht und die Bedeutung von Kommunalpolitik zu informieren, organisiert in Baden-Württemberg das Bündnis "Wählen ab 16" eine Erstwählerkampagne. Wir als Landeszentrale für politische Bildung haben dabei die Federführung inne. (unsere Bündnispartner)

Unser Ziel ist es, Erstwähler*innen überall in Baden-Württemberg zu erreichen, ihnen politische Kompetenz zu vermitteln und sie auch über die Kommunalwahlen hinaus dafür zu gewinnen, sich (auch) vor Ort zu engagieren.

logo waehlen ab 16

Ansprechpartner

schwarzer Telefonhörer mit Kabel
Telefonhörer. Foto: Photo by Alexander Andrews on Unsplash.com.

Landeszentrale für politische Bildung
Baden-Württemberg
Lautenschlagerstraße 20
70173 Stuttgart

Fax: 0711.164099-77
lpb@remove-this.lpb-bw.de

E-Mail aus dem Landesverwaltungsnetz:
poststelle@remove-this.lpb.bwl.de

Leitung der Erstwählerkampagne

Karl-Ulrich Templ
Tel. 0711/164099-40
Karl-Ulrich.Templ@remove-this.lpb.bwl.de

Koordination Publikationen

Thomas Franke                                     
Tel. 0711/164099-83                         
Thomas.Franke@remove-this.lpb.bwl.de                  

Referent Stabsstelle Erstwählerkampagne

Vatan Ukaj
Tel. 0711/164 099-717
Vatan.Ukaj@remove-this.lpb.bwl.de

Regionalstellen

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:XkDE-BW_stadt.svg
Landkreise in Baden-Württemberg. Collage: LpB BW, Foto: unsplash.com / Jesse Gardner. Umrisse: wikimedia.org/Franzpaul - own work, CC BY-SA 3.0.

Nordbaden (Außenstelle Heidelberg)
Stefan Artmann
Tel. 06221/6078-13
Stefan.Artmann@remove-this.lpb.bwl.de

Südbaden (Außenstelle Freiburg)
Jonathan Heimburger
Tel. 0761/20773-0
Jonathan.Heimburger@remove-this.lpb.bwl.de

Nordwürttemberg
Jakob Müller
Jakob.Mueller@remove-this.lpb.bwl.de
Adrian Schilde
Adrian.Schilde@remove-this.lpb.bwl.de

Südwürttemberg
Steffen Bittner
Steffen.Bittner@remove-this.lpb.bwl.de
Katrin Reutter
Katrin.Reutter@remove-this.lpb.bwl.de

Bündnispartner

Auf Landesebene hat sich zur Kommunalwahl 2019 ein Bündnis „Wählen ab 16“ unter Federführung der Landeszentrale für politische Bildung und des Landesjugendrings gebildet.

Wer macht alles mit? Zu den Bündnispartnern

Bunter Bücherstapel
Bücherstapel. Foto: Photo by Kimberly Farmer on Unsplash.com.

Angebote der Kampagne

Veranstaltungen

Welche Veranstaltungen finden in deiner Nähe statt? (Bitte informiere dich vorher, ob die Veranstaltung für alle offen ist!)

Das kannst du hier nachschauen!

Möchtest du eine Veranstaltung für deine Kommune, deine Schule oder dein Jugendzentrum buchen?

Hier findest du alle Infos dafür. 

 

Publikationen und Materialien

Hier findest du Unterrichtseinheiten zu den Kommunalwahlen, unseren Angebotskatalog zur kompletten Kampagne, unser Info-Faltblatt & Info-Poster, Infos in Leichter Sprache, Material für Teamer*innen und vieles mehr: 

Publikationen und Materialien zur Erstwählerkampagne

Förderung

Aktionsfonds #meinestimmezählt

Förderfähig sind Veranstaltungen, Aktionstage und Projekte zu kommunalpolitischen Themen, welche von Bildungsträgern, Verbänden, Kommunen und zivilgesellschaftlichen Akteuren auf lokaler Ebene durchgeführt werden.

Durch die Förderung dieser Maßnahmen sollen Erst- und Jungwähler*innen über die Kommunalwahl informiert und ihre Wahlbereitschaft gestärkt werden. Gegenstand der Förderung können nur Maßnahmen sein, die im Rahmen der Kommunalwahl Erst- und Jungwähler*innen ansprechen.

Die Förderung erfolgt in Form eines Zuschusses von bis zu EUR 500,00 pro Einzelmaßnahme. In Einzelfällen kann davon abgewichen werden.

Zu den Förderrichtlinien